Terms & Conditions

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB)

Since communication concerning online sales and customer

communicationwill be in German language only (in case of legal questions),

the following terms and conditions are in German only.

das –Onlineshop.com (nachfolgend das-Onlineshop Lieferservice") (gültig ab Januar 2012)

1.

Geltungsbereich

1.1.

Für alle Bestellungen beim das-Onlineshop Lieferservice, die der Kunde (nachfolgend auch "Besteller" oder "Sie") im Online-Shop tätigt, gelten ausschließlich die nachfolgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen in ihrer zum Zeitpunkt der Bestellung gültigen Fassung.

2.

Angebot und Vertragsabschluss

2.1.

Die Darstellung der Artikel im Onlineshop stellt kein rechtlich verbindliches Angebot dar, sondern lediglich die Einladung zur Abgabe eines Angebotes durch Sie. Die Beschreibung der Waren stellt keine Beschaffenheitsgarantie oder Beschaffenheitsvereinbarung dar.

2.2.

Ihre Bestellung stellt ein verbindliches Angebot auf Abschluss eines Kaufvertrages dar. Zur Abgabe Ihrer Bestellung stehen Ihnen verschiedene Kommunikationsmittel zur Verfügung.

Online unter www.das-onlineshop.com hierzu können Sie die gewünschten Waren auf der Website anklicken und in einen Warenkorb legen. Am Ende erhalten Sie eine Zusammenstellung der Waren unter Angabe des Preises (inklusive Mehrwertsteuer) sowie eine Angabe zu den Lieferkosten. Vor Absenden Ihrer Bestellung haben Sie im letzten Bestellschritt die Möglichkeit, sämtliche Angaben, insbesondere Name, Rechnungs- und Lieferanschrift, Anzahl und Art der bestellten Artikel nochmals zu überprüfen und gegebenenfalls Eingabefehler zu korrigieren indem Sie zum Warenkorb zurückkehren und Menge oder Artikel anpassen. Die Bestellung gilt als erfolgt, wenn Sie den Bestellprozess vollständig durchlaufen haben und im letzten Schritt "Bestellübersicht" den Button "Bestellung abschicken" anklicken.

2.3.

Unabhängig davon, welches dieser Kommunikationsmittel Sie für Ihre Bestellung nutzen, kommt weder durch die Absendung noch durch den Zugang Ihres Angebotes bei uns ein Kaufvertrag zustande. Ein entsprechender Vertrag kommt zustande, wenn wir Ihr Angebot durch Anlieferung der Ware an die von Ihnen genannte Lieferadresse oder durch Mitteilung über die erfolglose Anlieferung annehmen. Der Vertrag bezieht sich in jedem Fall nur auf die von Ihnen bestellte und von uns angelieferte Ware bzw. solche Ware, die wir auf Ihre Bestellung hin versucht haben anzuliefern.

2.4.

Bestellungen per Post oder E-Mail können leider nicht entgegengenommen werden.

2.5.

Es können nur Bestellungen von Kunden entgegengenommen werden, die das 18. Lebensjahr vollendet haben.

2.6.

Eine endgültige Prüfung, ob ein Artikel verfügbar ist, erfolgt erst, wenn die Ware von uns zum Transport zusammengestellt wird.

2.7.

Für den Vertragsschluss steht ausschließlich die deutsche Sprache zur Verfügung.

2.8.

Das-onlineshop.com behält sich vor, an Sie nur Ware in haushaltsüblichen Mengen zu liefern.


3.Widerrufsbelehrung für Verbraucher

Entsprechend den gesetzlichen Bestimmungen über Fernabsatzverträge steht Ihnen das nachfolgende Widerrufs recht zu:

Widerrufs recht

Sie können Ihre Vertragserklärung innerhalb von 14 Tagen ohne Angabe von Gründen in Textform (z. B. Brief, E-Mail) oder - wenn Ihnen die Sache vor Fristablauf überlassen wird – durch Rücksendung der Sache widerrufen. Die Frist beginnt nach Erhalt dieser Belehrung in Textform, jedoch nicht vor Eingang der Ware beim Empfänger (bei der wiederkehrenden Lieferung gleichartiger Waren nicht vor Eingang der ersten Teillieferung) und auch nicht vor Erfüllung unserer Informationspflichten gemäß Artikel 246 § 2 in Verbindung mit § 1 Abs. 1 und 2 EGBGB sowie unserer Pflichten gemäß § 312e Abs. 1 Satz 1 BGB in Verbindung mit Artikel 246 § 3 EGBGB. Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs oder der Sache. Der Widerruf ist zu richten an:

Das-onlineshop.com

Herr Amitava Das

Wagenbauerstr.15

81677 München

Widerrufs folgen

Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseits empfangener Leistungen zurückzugewähren und ggf. gezogene Nutzungen (z. B. Zinsen) herauszugeben. Können Sie uns die empfangene Leistung ganz oder teilweise nicht oder nur in verschlechtertem Zustand zurückgewähren, müssen Sie uns insoweit ggf. Wertersatz leisten. Bei der Überlassung von Sachen gilt dies nicht, wenn die Verschlechterung der Sache ausschließlich auf deren Prüfung - wie sie Ihnen etwa im Ladengeschäft möglich gewesen wäre - zurückzuführen ist. Im Übrigen können Sie die Pflicht zum Wertersatz für eine durch die bestimmungsgemäße Ingebrauchnahme der Sache entstandene Verschlechterung vermeiden, indem Sie die Sache nicht wie Ihr Eigentum in Gebrauch nehmen und alles unterlassen, was deren Wert beeinträchtigt. Paketversandfähige Sachen sind auf unsere Gefahr zurückzusenden. Sie haben die Kosten der Rücksendung zu tragen, wenn die gelieferte Ware der bestellten entspricht und wenn der Preis der zurückzusenden den Sache einen Betrag von € 40,00 nicht übersteigt oder wenn Sie bei einem höheren Preis der Sache zum Zeitpunkt des Widerrufs noch nicht die Gegenleistung oder eine vertraglich vereinbarte Teilzahlung erbracht haben. Anderenfalls ist die Rücksendung für Sie kostenfrei. Nicht paketversandfähige Sachen werden bei Ihnen abgeholt. Verpflichtungen zur Erstattung von Zahlungen müssen innerhalb von 30 Tagen erfüllt werden. Die Frist beginnt für Sie mit der Absendung Ihrer Widerrufserklärung oder der Sache, für uns mit deren Empfang.

Ende der Widerrufsbelehrung

4.

Ausschluss des Widerrufs rechts

Ein Widerrufs recht besteht nicht bei Fernabsatzverträgen:

zur Lieferung von Waren, die nach Kundenspezifikationen angefertigt werden oder eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse zugeschnitten sind oder die auf Grund ihrer Beschaffenheit nicht für eine Rücksendung geeignet sind oder schnell verderben können oder deren Verfallsdatum überschritten würde.

5.

Lose Ware

Bei loser Ware, d.h. Ware, bei der die Menge kundenindividuell abgewogen wird (z.B. Obst, Gemüse, Fleisch, Wurst und Käse), kann es zu Mengenabweichungen kommen. Der zu zahlende Preis wird auf Basis des Grundpreises ermittelt. Der Grundpreis wird in EUR je Mengeneinheit angegeben (z.B. EUR je 100ml, 100g, 1kg, 1l). Der durch den Kunden zu zahlende Preis bezieht sich dann auf die tatsächlich abgewogene Menge. Dadurch kann es zu leichten Unterschieden zwischen dem im Online-Shop bei Absenden der Bestellung genannten Preis und dem tatsächlichen Rechnungspreis kommen. Wir bemühen uns, diese Abweichung gering zu halten.

6.

Alternativprodukte

Sollte ein Produkt zum Zeitpunkt der Lieferung einmal nicht vorrätig sein, werden wir unser Bestes tun, um Ihnen adäquaten Ersatz zu liefern. Alternativprodukte werden gesondert auf der Rechnung ausgewiesen. Selbstverständlich besteht für Sie als Besteller keinerlei Verpflichtung, diese Alternativprodukte zu kaufen. Sie können sich bei Anlieferung frei entscheiden, ob Sie eines der Alternativprodukte abnehmen wollen oder nicht. Hieraus entstehen Ihnen keinerlei Nachteile.

7.

Preis, Liefergebühr, Mindestbestellwert

7.1.

Die im Onlineshop genannten Preise sind Endverbraucherpreise inkl. der gesetzlichen Mehrwertsteuer.

7.2.

Lose Ware wird für Sie individuell abgewogen. Hierbei kann nicht garantiert werden, dass Sie exakt die Menge erhalten, die Sie bestellt haben. Der Ihnen in Rechnung gestellte Betrag ergibt sich aus der gelieferten Menge und kann unwesentlich unter oder über dem bei Bestellung angegebenen Betrag liegen. Der Preis pro Einheit (etwa Gramm) ändert sich dabei nicht.

7.3.

Es gilt ein Mindestbestellwert von € 15,00.

7.4.

Pro Auslieferung wird eine zusätzliche Liefergebühr erhoben. Die Höhe der Liefergebühr ist abhängig von Lieferzeit und Liefertag. Die für den gewählten Liefertag gültige Liefergebühr ist im Internet unter www.das-onlineshop.com einsehbar. Bei einer Bestellung im Onlineshop wird Ihnen die Liefergebühr vor Absendung Ihrer Bestellung angezeigt.

8.

Lieferung

8.1.

Bei Aufgabe Ihrer Bestellung besteht die Möglichkeit, den gewünschten Liefertermin anzugeben. Das-onlineshop.com wird sich bemühen, eine Auslieferung innerhalb des jeweiligen 2-Stunden–Lieferzeitfensters vorzunehmen. Sämtliche Angaben zu Lieferterminen sind lediglich voraussichtliche Angaben und ungefähre Richtwerte. Es handelt sich nicht um verbindliche oder garantierte Liefertermine. Für die Einhaltung der Lieferzeitfenster kann keine Gewähr übernommen werden.

8.2.

Bitte beachten Sie, dass wir zur Kommissionierung und Anlieferung der Ware eine gewisse Vorlaufzeit benötigen. Sollten Sie im Onlineshop bestellen, werden Ihnen die zur Verfügung stehenden Lieferzeitfenster bei Ihrer Bestellung angezeigt.

8.3.

Das-onlineshop.com liefert derzeit nur an Lieferadressen im Stadtgebiet von München. 

8.4.

Die Lieferung erfolgt an die von Ihnen angegebene Lieferadresse und zwar bis zur Wohnungstür.

9.

Zahlung

9.1.

Der Kaufpreis ist bei Lieferung zur Zahlung fällig. Die Bezahlung der Waren erfolgt wahlweise bei Anlieferung per EC-Karte (bis € 1.000,00 / ab € 200,00 ist die Vorlage des Personalausweises notwendig; Sie benötigen für die Zahlung Ihre Geheimzahl) oder in bar.

9.2.

Das-onlineshop.com behält sich das Recht vor, im Einzelfall bestimmte Zahlungsarten auszuschließen. Die Bezahlung durch Senden von Bargeld oder Schecks ist nicht möglich. Das-Onlineshop Lieferservice schließt eine Haftung bei Verlust aus.

10.

Eigentumsvorbehalt

Bis zur vollständigen Bezahlung bleibt die Ware unser Eigentum.

11.

Aufrechnungsverbot, Zurückbehaltung, Abtretung

Ist der Besteller Unternehmer im Sinne des §14 BGB, so gilt das Folgende:

11.1.

Dem Besteller steht ein Aufrechnungsrecht nur bezüglich rechtskräftig festgestellter oder unbestrittener Ansprüche zu. Ein Zurückbehaltungsrecht darf nur bezüglich eines Gegenanspruches aus dem gleichen Vertragsverhältnis geltend gemacht werden.

11.2.

Es ist dem Besteller nicht gestattet, gesetzliche Mängelgewährleistungsansprüche an Dritte abzutreten.

12.

Mängelgewährleistung

Bei Vorliegen eines Mangels gelten die gesetzlichen Vorschriften, sofern nicht in Ziffer 13 etwas anderes geregelt ist.

13.

Haftung

13.1.

Bei Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit haftet das-Onlineshop unbegrenzt.

13.2.

Weiterhin haftet das-Onlineshop auch bei schuldhafter Verletzung (hier genügt leichte Fahrlässigkeit) wesentlicher Vertragspflichten. Wesentliche Vertragspflichten sind abstrakt solche Pflichten, deren Erfüllung die ordnungsgemäße Erfüllung des Vertragsverhältnisses überhaupt erst ermöglicht und auf deren Einhaltung ein Vertragspartner regelmäßig vertraut darf. Hierbei haftet das-Onlineshop jedoch nur für den vorhersehbaren, vertragstypischen Schaden.

13.3.

Die Haftungsbeschränkungen in 13.2 gelten nicht bei Verletzungen des Lebens, des Körpers und der Gesundheit und bei Haftung wegen Vorsatz, Garantie, Arglist sowie nach dem Produkthaftungsgesetz.

13.4.

Das-Onlineshop haftet nicht für Übertragungsfehler beim Online-Bestellvorgang.

14.

Jugendschutz

Bei Bestellung/Lieferung von Spirituosen und Tabakwaren oder sonstigen Artikeln, die gesetzlichen Verkaufsbeschränkungen unterliegen, erfolgt eine Übergabe der Ware nur an Empfangspersonen, die die gesetzlichen Vorgaben erfüllen, und nur nach Vorlage des Personalausweises.

15.

Datenschutzhinweis

15.1.

Ihre personenbezogenen Daten werden von uns vertraulich behandelt und die einschlägigen gesetzlichen Bestimmungen, insb. des Bundesdatenschutzgesetzes, des Telemediengesetzes und des Telekommunikationsgesetzes, werden bei der Verarbeitung und Nutzung dieser Daten eingehalten.

15.2.

Mit der Aufgabe von Bestellungen werden personenbezogene Daten wie z. B. Vorname, Name, Anschrift, Postleitzahl, Ort und Telefonnummer erhoben, um die Bestellungen abzuwickeln und die Lieferung der bestellten Waren vornehmen zu können.

15.3.

Ihre für die Geschäftsbegründung, -durchführung und -abwicklung (z.B. Bestellungen und Serviceleistungen, insb. Anfrage zu Ihrer Bestellhistorie) notwendigen Daten werden gespeichert und von uns verarbeitet sowie im Rahmen der Bestellabwicklung gegebenenfalls an verbundene Unternehmen oder an Dritte, etwa das Lieferunternehmen, übermittelt. Weiterhin erfolgt eine Erhebung und Verarbeitung von Daten für eigene Zwecke zur Markt- und Meinungsforschung. Die Nutzung und Weitergabe erfolgt im Einklang mit den datenschutzrechtlichen Vorgaben, z.B. Weitergabekontrolle, Zugriffskontrolle oder Datensparsamkeit. Die Weitergabe an Dritte zu allgemeinen Werbezwecken ist ausgeschlossen. Alle Daten werden SSL-verschlüsselt übertragen und damit bei der Übertragung im Internet gesichert.

15.4.

Systembedingt werden während Ihres Besuches für interne Zwecke sog. Cookies gespeichert.

15.5.

Weitere Informationen über Art, Umfang und Zweck der Erhebung, Nutzung und Verarbeitung Ihrer Daten erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

15.6.

Der Besteller kann nach Abwicklung der Bestellung verlangen, dass sein Kundenkonto gelöscht wird. Sie können der Nutzung, Verarbeitung bzw. Übermittlung Ihrer Daten jederzeit durch schriftliche Mitteilung an die nachfolgend genannte Adresse widersprechen.

Das-Onlineshop.com (Lieferservice)

Herr Amitava Das
Wagenbauerstr.15
81677 München
E-Mail: info@das-onlineshop.com

Möchten Sie eine Auskunft über Ihre bei uns gespeicherten Daten erhalten, so wenden Sie sich bitte telefonisch, schriftlich oder per E-Mail unter den vorgenannten Kontaktdaten an uns. Gerne beantworten wir Ihre Fragen zu unseren Datenschutzbestimmungen und freuen uns insbesondere, wenn Sie uns Ihre Anregungen zum Datenschutz mitteilen.

16.

Geltendes Recht, Gerichtsstandsvereinbarung

16.1.

Für Bestellungen beim das-Onlineshop.com Lieferservice gilt deutsches Recht unter Ausschluss des UN-Kaufrechts.

16.2.

Sofern es sich bei dem Besteller um einen Kaufmann im Sinne des HGB handelt, gilt als ausschließlicher Gerichtsstand für alle Streitigkeiten bzgl. Vertragsbeziehungen, die diesen Geschäftsbedingungen unterfallen, München als vereinbart.

16.3.

Der Gerichtsstand nach 16.2 gilt auch, sofern der Besteller keinen allgemeinen Gerichtsstand in Deutschland hat.

Bei Fragen und Anregungen wenden Sie sich bitte an den das-onlineshop.com Lieferservice:

E-Mail: info@das-onlineshop.com
Internet: www.das-onlineshop.com

____________________________________________________

Privatsphäre und Datenschutz

Der Schutz Ihrer personenbezogenen Daten ist uns sehr wichtig und wir behandeln dieses Thema sehr sorgfältig. Nachstehend informieren wir Sie ausführlich über den Umgang mit Ihren Daten.

Erhebung, Verarbeitung und Nutzung Ihrer Daten

Sie können unseren Online-Shop besuchen und stöbern, ohne Angaben zu Ihrer Person machen zu müssen. Während Ihres Besuches auf unserer Seite bleiben Sie anonym, denn uns ist es zu keinem Zeitpunkt möglich, Sie zu identifizieren, es sei denn Sie melden sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort an.

Weitere persönliche Angaben machen Sie ausschließlich freiwillig, zum Beispiel wenn Sie mündlich, schriftlich oder per E-Mail eine Anfrage an uns stellen, ein Kundenkonto anlegen, eine Warenbestellung tätigen, eine Wunschliste anlegen oder sich für unseren Newsletter registrieren. Diese persönlichen Angaben können umfassen:

Vor- und Nachname

Anschrift

E-Mail Adresse

Telefonnummer

Geburtsdatum

Daten bei Bezahlung per Vorkasse

Historie angesehener oder bestellter Produkte

Wir verwenden die von ihnen mitgeteilten Daten ohne Ihre gesonderte Einwilligung ausschließlich zur Bearbeitung, Erfüllung und Abwicklung Ihrer Bestellung. Im Falle einer Bestellung speichern wir den Vertragstext und die von Ihnen angegebenen personenbezogenen Daten und senden Ihnen die Bestelldaten per E-Mail zu. Die AGB können Sie jederzeit hier einsehen. Mit vollständiger Abwicklung des Vertrages und vollständiger Kaufpreiszahlung werden Ihre Daten für die weitere Verwendung gesperrt und spätestens nach Ablauf der steuer- und handelsrechtlichen Aufbewahrungsfristen gelöscht, sofern Sie nicht ausdrücklich in die weitere Nutzung Ihrer Daten eingewilligt haben. Sie können das einmal gegebene Einverständnis in die Verarbeitung und Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten jederzeit widerrufen und/oder der künftigen Verwendungen Ihrer Daten widersprechen.

Beim Anlegen eines Kontos in unserem Online-Shop werden Ihre persönlichen Daten gespeichert, damit Sie Informationen zu Ihren bereits getätigten Bestellungen und deren Lieferstatus abrufen können, Ihr gegebenenfalls bestehendes Newsletter-Abonnement verwalten können und um Ihnen zukünftig einen schnelleren und bequemeren Kauf zu ermöglichen. Sie können Ihr Konto in unserem Online-Shop jederzeit löschen lassen. Nach Löschen Ihres Kontos werden Ihre Daten nicht mehr für die zuvor genannten Zwecke verarbeitet und genutzt.

Datensicherheit

Wir sichern unsere Website und sonstigen Systeme durch gesetzlich vorgesehene, technische und organisatorische Maßnahm u.a. gegen Verlust, Zerstörung, Zugriff, Veränderung oder Verbreitung Ihrer Daten durch unbefugte Personen.

Beim Bestellvorgang werden Ihre personenbezogenen Daten verschlüsselt mittels einer RC4-128-bit-Verschlüsselung über das Internet übertragen.

Webtracking

Auf dieser Webseite werden Informationen über das Surfverhalten der Webseiten-Besucher zu Marketingzwecken in anonymisierter Form gesammelt und gespeichert. Diese Daten werden mithilfe von so genannten "Cookie"-Textdateien auf Ihrem Computer gespeichert und erlauben es uns, in anonymisierter Form das Surfverhalten zu analysieren. So etwa aus welcher Stadt ein Website-Besucher kommt, welcher Browsertyp und Betriebssystem der Website-Besucher benutzt und welche Seiten er auf der Internetpräsenz besucht hat. In keinem Fall können dabei die gewonnenen Daten dazu verwendet werden, den Besucher dieser Webseite persönlich zu identifizieren. Die gesammelten Daten werden lediglich zur Verbesserung des Angebots benutzt. Deshalb werden alle IP-Adressen gekürzt, so dass IP-Adressen nur in anonymisierter Form verarbeitet werden. Eine andere Verwendung oder Weitergabe an Dritte erfolgt nicht.

Einbindung von Facebook Social Plug-ins

Auf www.das-onlineshop.com kommen Social Plugins von Facebook zum Einsatz, um den Onlineshop persönlicher zu machen. Hierfür nutzen wir unter anderem den "LIKE"-Buttton (auch bekannt als "Gefällt-mir"-Button). Es handelt sich dabei um ein Angebot des US-amerikanischen Unternehmens Facebook Inc. (1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA).

Wenn Sie eine Seite von www.das-onlineshop.com besuchen, die ein solches Plug-in enthält, stellt Ihr Browser eine Verbindung zu Facebook her und die Inhalte werden von Facebook geladen. Ihr Besuch auf den Seiten von www.das-onlineshop.com kann dadurch ggf. von Facebook nachverfolgt werden, wenn Sie einen Account bei Facebook besitzen oder schon einmal eine Seite mit Facebook Social Plug-ins besucht haben. Darüber hinaus bekommt Facebook direkt Informationen von Ihnen, wenn sie ein solches Social Plug-in nutzen (z.B. Klick auf den LIKE-Button) Dieses ist notwendig, um die Informationen mit Ihren Freunden zu teilen. Das-onlineshop hat dabei keinen Einfluss auf den Inhalt der Plug-ins und die Informationsübermittlung an Facebook.

Facebook stellt in seinem Datenschutzhinweis detaillierte Angaben zu Umfang, Art, Zweck und Weiterverarbeitung Ihrer Daten zu Verfügung. (Datenschutzhinweis bei Facebook) Hier finden Sie auch weiterführende Informationen zu Ihren Rechten und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre bei Facebook.

Durch vorheriges Ausloggen bei Facebook und Löschen eines eventuell gesetzten Cookies, können Sie vermeiden, dass Facebook während Ihres Besuches auf www.das-onlineshop.com Informationen über Sie sammelt.

Weitergabe personenbezogener Daten, Bonitätsprüfung

Personenbezogene Daten werden von uns nicht an Dritte weitergegeben, es sei denn dies ist zur Bearbeitung, Erfüllung und Abwicklung Ihrer Bestellung, insbesondere zur Lieferung der Waren durch unseren Logistikpartner, für die Abwicklung der Zahlung und eine damit eventuell verbundene Bonitätsprüfung, erforderlich, Sie haben uns hierzu Ihre Einwilligung erteilt oder die Weitergabe ist sonst aufgrund einschlägiger gesetzlicher Bestimmungen zulässig.



Copyright © Durga Puja Munich 2018 | Powered by : ITFORU, Munich Germany